Der Bundesrat hat heute einen nächsten Lockerungsschritt beschlossen. Dieser tritt am Montag, 22. Juni 2020, in Kraft.

  • Die Sperrstunde um Mitternacht wird aufgehoben. Es gelten nun wieder die kantonalen Bestimmungen.
  • Stehende Konsumation in Restaurations- und Barbetrieben ist wieder erlaubt.

Der Sicherheitsabstand wird von 2 Meter auf 1.5 Meter gesenkt. Dieser Abstand kann aus wirtschaftlichen oder betrieblichen Gründen unterschritten werden. Dann müssen die Kontaktdaten einer Person pro Gästegruppe erhoben werden. In Gästebereichen, in denen die Konsumation stehend erfolgt, müssen die Kontaktdaten der dort anwesenden Personen erhoben werden.